Freude haben an der Gemeinschaft mit Gott

Freude haben an der Gemeinschaft mit Gott

Heutzutage ist das Leben in voller Genüge denjenigen wiedergeborenen Gläubigen vorbehalten, die ihre Gemeinschaft mit Gott aufrechterhalten. Diese Gemeinschaft bringt vollkommene Freude ins Leben eines Christen.


I. Johannes 1:3,4:
was wir gesehen und gehört haben, das verkündigen wir auch euch, damit auch ihr mit uns Gemeinschaft habt; und unsere Gemeinschaft ist mit dem Vater und mit seinem Sohn Jesus Christus.
Und das schreiben wir, damit unsere Freude vollkommen sei.

In Gemeinschaft mit unserem himmlischen Vater zu sein bedeutet, mit Ihm in vollkommener Übereinstimmung und in Einklang zu sein. Wie kommen wir in vollkommene Übereinstimmung und in Einklang mit Gott, dem Schöpfer der Himmel und der Erde?

Als erstes durch Kindschaftsrechte, die wir erlangen, wenn wir mit unserem Mund den Herrn Jesus bekennen und von Herzen glauben, daß Gott ihn von den Toten auferweckt hat.


Römer 10:9,10:
Denn wenn du mit deinem Munde bekennst, daß Jesus der Herr ist, und in deinem Herzen glaubst, daß ihn Gott von den Toten auferweckt hat, so wirst du gerettet.
Denn wenn man von Herzen glaubt, so wird man gerecht; und wenn man mit dem Munde bekennt, so wird man gerettet.

An diesem Punkt sind wir wiedergeboren und Gott macht uns durch seine Gnade gerecht. Somit kommen wir in vollkommene Gemeinschaft mit unserem Vater. Jetzt haben wir die Freude, unsere Gemeinschaft mit Ihm aufrechtzuerhalten. Gottes Wort sagt uns, wie wir diese Gemeinschaft aufrechterhalten, „…wenn wir aber im Licht wandeln, wie er (Gott) im Licht ist…“ (I. Johannes 1:7).

Gott ist Licht. Daher, wenn wir im Licht wandeln – Gottes Leitung folgen, unseren Körper und unser Wesen dem Wort unterordnen durch Erneuerung unseres Sinnes – sind wir in Gemeinschaft mit Ihm.

Je tiefer wir in das Wort dringen und je tiefer das Wort in uns dringt, desto reichhaltiger und voller wird unsere Gemeinschaft mit Gott. Die Gemeinschaft mit Gott kann nur durch die Erneuerung des Sinnes gemäß Gottes Wort aufrechterhalten werden.


Kolosser 3:16:
Laßt das Wort Christi
(betreffend) reichlich unter euch wohnen: lehrt und ermahnt einander in aller Weisheit; mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt Gott dankbar in euren Herzen.

Unsere Gemeinschaft mit Gott wächst in dem Maße, wie das Wort reichlich unter uns wohnt. Dann können wir


  • über geistliche Kraft in unserem tagtäglichen Wandel verfügen;
  • die Früchte der Gerechtigkeit hervorbringen, die wir von Gott erhalten haben;
  • Gebete erhört bekommen;
  • Begeisterung am christlichen Leben haben.

In dem Maße, in dem wir Gottes Wort glauben und danach handeln, erhalten wir unsere Gemeinschaft mit Ihm aufrecht und werden ein ausgefülltes, reichhaltiges, starkes Leben voller Freude führen.

Klicken Sie hier, PDF zu erhalten

© 2022 von The Way International™. Alle Rechte vorbehalten. | Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

The Way International, The Way, La Voie, El Camino, The Prevailing Word, und sein Design, The Way of Abundance and Power, The Way Magazine, Disciples of the Way Outreach Program, Way Disciples, The Way Corps und Camp Gunnison⁠—⁠The Way Household Ranch sind eingetragene Dienstleistungsmarken oder Marken von The Way International in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.