Gottes Wort ist Gottes Wille

Gottes Wort ist Gottes Wille


Psalm 33:11:
Aber der Ratschluß des Herrn
(Gottes Wort) bleibt ewiglich, seines Herzens Gedanken für und für.

Wenn wir im Wort Gottes nachschlagen, finden wir die Gedanken aus Gottes Herz – Seinen Willen – für Sie und für mich. Das Wort Gottes zeigt uns Seinen Willen für unser Leben. Die recht ausgeteilte Schrift sind Gottes Worte; sie sind Sein Wille für jeden Mann, jede Frau, jede junge Person. Gottes Wort ist Gottes Wille.

Überall in der Bibel drücken Gläubige Ihren Respekt für und Ihren Glauben an die Wahrheit des Wort Gottes aus. Betrachten wir einmal folgende Beispiele:


  • Hiob, der sagte: „… und (ich) übertrat nicht das Gebot seiner (Gottes) Lippen und bewahrte
    die Reden seines (Gottes) Mundes bei mir“ (Hiob 23:12);

  • David, der schrieb: „Deinen Willen, mein Gott, tue ich gern, und dein Gesetz hab ich in
    meinem Herzen“ (Psalm 40:9);

  • Jeremia, der sagte: „Dein Wort ward meine Speise, sooft ich’s empfing, und dein Wort ist
    meines Herzens Freude und Trost; denn ich bin ja nach deinem Namen genannt, Herr, Gott Zebaoth“ (Jeremia 15:16);

  • Jesus Christus, der erklärte: „Heilige sie in der Wahrheit; dein Wort ist die
    Wahrheit“ (Johannes 17:17).

In Matthäus 4:4 lernen wir: „…Es steht geschrieben: Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeden Wort, das aus dem Mund Gottes geht“. Der Mensch kann sich nicht bei Kräften halten, indem er sich von physischer Nahrung allein ernährt; es ist auch wichtig, dass seine Nahrung durch jedes Wort, das von Gott kommt, ergänzt wird. Der Mensch kann nicht von Worten leben, die von Menschen kommen – von verschiedenen Schriftstellern, Philosophen, TV Stars, Theologen, oder gar Predigern – wohl aber von Worten, die von Gott kommen. Es ist Gottes Wort, das Seinen Willen offenbart.


II. Timotheus 2:15:
Bemühe dich darum, dich vor Gott zu erweisen als einen rechtschaffenen und untadeligen Arbeiter, der das Wort der Wahrheit recht austeilt.

Das Wort Gottes ist das Wort der Wahrheit. Dieses Wort der Wahrheit ist für Männer und Frauen geschrieben, welche an Gott glauben und Seinen Willen kennenlernen wollen.


Johannes 20:31:
Bemühe dich darum, dich vor Gott zu erweisen als einen rechtschaffenen und untadeligen Arbeiter, der das Wort der Wahrheit recht austeilt.


I. Thessalonicher 2:13:
Und darum danken wir auch Gott ohne Unterlass dafür, dass ihr das Wort der göttlichen Predigt, das ihr von uns empfangen habt, nicht als Menschenwort aufgenommen habt, sondern als das, was es in Wahrheit ist, als Gottes Wort, das in euch wirkt, die ihr glaubt.

Der Grund, weshalb an das Wort Gottes geglaubt werden kann ist, dass es von Gott eingegeben ist.


II. Timotheus 3:16:
Denn alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Zurechtweisung, zur Besserung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit.

Die drei Worte „von Gott eingegeben“ sind im Griechischen ein Wort, theopneustos, welches „Gott-geatmet“ bedeutet. Ist das nicht eine schöne Art auszudrücken, wie Gott Sein Wort gab? Das Wort des Lebens ist Gott-geatmet durch den heiligen Geist.


II. Petrus 1:21:
Denn es ist noch nie eine Weissagung
(die ganze Bibel, all das, was vorausgesagt oder ausgesagt ist), aus menschlichem Willen hervorgebracht worden, sondern getrieben von dem heiligen Geist haben Menschen im Namen Gottes geredet.

Heilige Menschen schrieben auf, was Gott ihnen offenbarte. Auf dieser Weise bekamen wir das Gott-geatmete Wort.

Was ist es also, das uns davon abhält, sich aus Gottes Wort gesund zu ernähren? Das Wort wird oft vernachlässigt, weil es nicht verstanden wird. Wenn Menschen das Wort Gottes nicht verstehen, erliegen sie den Lehren und Theorien der Menschen und werden von jedem neuen Philosophen oder jeder neuen Idee weggeblasen.

Im Amt von The Way haben wir uns dazu verpflichtet, Menschen zum Verständnis von Gottes recht ausgeteiltem Wort zu verhelfen, um es dann auch leben zu können. Wir glauben an die Schrift als die wahre Offenbarung von und über Gott und als unsere einzige Grundlage für Glauben und Praxis.

Biblische Forschung, Unterweisung und Gemeinschaft ist unser Dienst. Unser Amt lehrt und praktiziert Forschungsleitsätze, die uns helfen, zum Gott-geatmeten Original zurückzufinden. Wir legen unsere Untersuchungen als Arbeiter des Wortes Gottes dar, denen bewusst ist, daß, wenn die Forschung (ein perfekt richtiges Zuschneiden) von Gottes Wort recht ausgeteilt erfolgt, es viele segnen wird, die glauben wollen. Jeglicher Nutzen aus der biblischen Forschungsarbeit von The Way ist bestimmt und zugänglich für all diejenigen, die willig sind, zu hören – das ist Unterweisung. Die Gemeinschaft ist gegründet auf der Zusammenkunft der Gläubigen.

Die Welt benötigt das Gott-geatmete Wort. Unser Anliegen im Amt von The Way ist es, der Welt mit dem Wort Gottes zu dienen. Mittels unserer Haushaltsgemeinschaften, unserer Kurse, The Way Magazine, unserer Sonntagsunterrichtsdienste, www.theway.org, präsentieren wir das recht ausgeteilte Wort Gottes so, dass Männer und Frauen es verstehen und leben können.

Unser Ziel und unsere Vision ist, die Tiefgründigkeit des Wortes Gottes so lebendig und real in unserem Leben zu erwecken, dass wir konsequent Seine Kraft und Macht auswirken und somit auch anderen Menschen helfen, zur Erkenntnis der Wahrheit zu kommen.


I. Timotheus 2:4:
Welcher
(Gott) will, daß allen Menschen geholfen werde und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.

Gottes Wort ist Gottes Wille.

Klicken Sie hier, PDF zu erhalten

© 2022 von The Way International™. Alle Rechte vorbehalten. | Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

The Way International, The Way, La Voie, El Camino, The Prevailing Word, und sein Design, The Way of Abundance and Power, The Way Magazine, Disciples of the Way Outreach Program, Way Disciples, The Way Corps und Camp Gunnison⁠—⁠The Way Household Ranch sind eingetragene Dienstleistungsmarken oder Marken von The Way International in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.