Mein erfüllter Lebenstraum: Dienen

Mein erfüllter Lebenstraum: Dienen

Nach Verfolgung einer Karriere in den darstellenden Künsten wusste ich, dass der Wunsch meines Herzens noch nicht vollständig erfüllt wäre, bis ich gelernt hätte, Gott mit meinem ganzen Ich zu vertrauen. Ich wollte etwas bewirken und nachdem ich den Grundkurs im Amt von The Way International gemacht hatte, erkannte ich, dass der Weg dahin darin lag, Gott zu dienen.

Psalms 37:3-7 ist eine Schriftstelle, in der von Erfolg haben die Rede ist und das weckte meinen Ansporn, Gott zu dienen. Heute erscheint es so selbstverständlich, aber diese Wahl zu treffen und die Richtung in meinem Leben zu ändern, war nicht einfach. Schon von meiner Jugend an hatte ich mich darin diszipliniert, mein Leben als als das eines Tänzers zu führen und später für das Theater zu leben. Ich verfolgte dieses Ziel mit aller Ernsthaftigkeit.

Psalm 37:3 sagt: „Hoffe auf den Herrn und tu Gutes, bleibe im Lande und nähre dich redlich.“ Ich vertraute Gott, die richtige Entscheidung getroffen zu haben und begann, aktiv zu werden.

Psalm 37:4:
Habe deine Lust am Herrn; der wird dir geben, was dein Herz wünscht.

Gott zu dienen mit meinem Ehemann als Leiter einer Hausgemeinde, dann im Verbreitungsprogramm des Amts und schließlich als ausgebildeter Way Corps Diener ermöglichte mir, zu tun, was ich liebe. Mit Gott an erster Stelle öffneten sich die Türen, meinen Lebenstraum zu leben! Meine Berufsausbildung kam mir zu Gute während meiner Jahre im Hauptsitz von The Way International und das war einer von vielen Wegen, wie Gott mein Bedürfnis und die Wünsche meines Herzens erfüllte. Gott ist der Erforscher der Herzen.

Psalm 37:5-7:
Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird’s wohlmachen
und wird deine Gerechtigkeit heraufführen wie das Licht und dein Recht wie den Mittag.
Sei stille dem Herrn und warte auf ihn. Entrüste dich nicht über den, dem es gut geht, der seinen Mutwillen treibt.

Während ich weiter Gott und der Integrität Seines Wortes vertraue, habe ich Frieden und Zuversicht im Überfluss. Gott füllt weiter meine Bedürfnisse aus in Bezug auf Körper, Seele und Geist. Heute bin ich dankbar und gesegnet, zusammen mit meinem Ehemann weiterhin dem Amt zu dienen. Mit Begeisterung arbeite ich in meinem Beruf, unterrichte Kindern und Erwachsenen in einer Akademie in meiner Stadt Ballett und unterrichte Schülern in der lokalen Schule Standardtanz.

Gott zu dienen hat mir geholfen, zu sehen und zu verstehen, was es wirklich bedeutet, ein Leben in voller Genüge zu leben. Gott zu vertrauen, sich an Seinen Wegen zu erfreuen und sich darin zu engagieren, die Werke Jesus Christus zu tun, versetzt mich in die Lage, etwas zu bewirken.

Klicken Sie hier, PDF zu erhalten

© 2022 von The Way International™. Alle Rechte vorbehalten. | Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

The Way International, The Way, La Voie, El Camino, The Prevailing Word, und sein Design, The Way of Abundance and Power, The Way Magazine, Disciples of the Way Outreach Program, Way Disciples, The Way Corps und Camp Gunnison⁠—⁠The Way Household Ranch sind eingetragene Dienstleistungsmarken oder Marken von The Way International in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.