Wir scheinen als Lichter!

Wir scheinen als Lichter!

Gott zeigt uns in Seinem Wort die Bedeutung von Licht, sowohl von natürlichem als auch geistlichem Licht. Im ersten Buch Mose, als Gott die Erde wiederherstellte, ist Licht das erste, was Er ins Leben sprach.

I. Mose 1:3:
Und Gott sprach: Es werde Licht! Und es ward Licht.

Am anderen Ende der Bibel offenbart Gott auch da Wahrheiten in Bezug auf Licht. Der folgende Vers in Offenbarung bezieht sich auf den neuen Himmel und die neue Erde.

Offenbarung 22:5:
Und es wird keine Nacht mehr sein, und sie bedürfen keiner Leuchte und nicht des Lichts der Sonne; denn Gott der Herr wird sie erleuchten, und sie werden regieren von Ewigkeit zu Ewigkeit

Alles, was Gott jemals getan hat und jemals tun wird, von I. Mose 1:3 bis Offenbarung 22:5, ist, dem Menschen Sein Licht verfügbar zu machen. Warum? Weil Gott selbst Licht ist.

I. Johannes 1:5:
Und das ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen: Gott ist Licht, und in ihm ist keine Finsternis.

Gott ist Licht und wer auch immer zu geistlichem Licht kommen will, muss zu Gott eine Beziehung haben. Wenn Gott Licht ist, dann ist es auch Sein Wort.

Psalm 119:105:
Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.

Im Licht von Gottes Wort wird klar, wer Gott ist und das er Licht ist. Wie kann man Gott kennen wollen, ohne Ihn im Licht Seines Wortes zu verstehen?

II. Korinther 4:6:
Denn Gott, der sprach: Licht soll aus der Finsternis hervorleuchten, der hat einen hellen Schein in unsre Herzen gegeben, dass durch uns entstünde die Erleuchtung zur Erkenntnis der Herrlichkeit Gottes in dem Angesicht Jesu Christi
(durch die Werke, die Jesus Christus tat).

Jesus Christus war Licht; er war das lebendig gewordene Wort Gottes.

Johannes 8:12:
Da redete Jesus abermals zu ihnen und sprach: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.

Wenn Gottes Kinder Gottes Wort leben und es unter Beweis stellen, werden sie zum Licht der Welt. Wenn wir im Licht wandeln, dann können es auch andere sehen und auch sie können unseren himmlischen Vater preisen.

Matthäus 5:16:
So lasst euer Licht leuchten vor den Leuten, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.

Gottes Wort gibt Licht. Es ist dieses Wort, dass es Männern und Frauen ermöglicht, von Gottes Geist wiedergeboren zu werden und mit heiligen Geist gefüllt zu sein. Dieses Wort ermöglicht Gläubigen, mit Seiner Kraft und Stärke zu wandeln. Darum scheinen wir als Lichter in dieser Welt, weil wir Gottes Wort weiter geben, welches uns selbst Licht und Leben bringt.

Philipper 2:13,15,16:
Denn Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.
Damit ihr ohne Tadel und lauter seid, Gottes Kinder, ohne Makel mitten unter einem verdorbenen und verkehrten Geschlecht, unter dem ihr scheint als Lichter in der Welt,
dadurch dass ihr festhaltet am Wort des Lebens….

Lasst uns in dieser Welt leuchten, indem wir Gottes Wort reden und Menschen zum Licht Gottes führen. Wir scheinen als Lichter!

Klicken Sie hier, PDF zu erhalten

© 2022 von The Way International™. Alle Rechte vorbehalten. | Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

The Way International, The Way, La Voie, El Camino, The Prevailing Word, und sein Design, The Way of Abundance and Power, The Way Magazine, Disciples of the Way Outreach Program, Way Disciples, The Way Corps und Camp Gunnison⁠—⁠The Way Household Ranch sind eingetragene Dienstleistungsmarken oder Marken von The Way International in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.